Stiefelwaschanlage STW 320 ArtNr.: STW320

Stiefelwaschanlage STW 320 zur frei stehenden Montage für Feuerwehrhäuser

Stiefelwaschanlage STW 320 besteht aus einer speziellen glasfaserverstärkten Kunststoffwanne mit einem feuerverzinkten Einsatz. In den Rohren des Einsatzes wird ein Gitterrost eingelegt, in dem sich ein Ausschnitt von 220 x 500 mm befindet, der im Ruhezustand durch einen weiteren Gitterrost abgedeckt wird.
Hierdurch bietet die Stiefelwaschanlage den Vorteil der vollen Begehbarkeit. Durch die Abnahme der Gitterroste ist eine optimale Reinigung der Stiefelwaschanlage möglich. Die Bürsten aus Perlon sind von extrem hoher Lebensdauer.
Ein Schnellschlussventil im Rost ermöglicht den Anschluss einer zum Lieferumfang gehörenden wasserführenden Handbürste. Der Einbau erfolgt in der Regel ebenerdig an Wänden.
Unfallgefahren beim Begehen sind ausgeschlossen, da die Anlage voll abgedeckt werden kann. Ein Haltebügel aus Edelstahl ist an der Wand zu befestigen

Lieferumfang: komplett mit wasserführender Handbürste und Haltebügel aus Edelstahl.

Technische Daten Stiefelwaschanlage STW 320:

  • Stiefelwaschanlage STW 320
  • komplett mit wasserführender Handbürste und Haltebügel aus Edelstahl.
  • 886 x 581 x 324 mm (L x B x H)
  • Wasserzuleitung: R 1/2"
  • Abfluss: DN 70 / Gewicht: 48 kg
  • Bestell- Nr.: STW 320

Lieferbares Zubehör:

  • Aufbaurahmen STW 320-AR
    - Aufbaurahmen für übererdige Montage aus feuerverzinkten Stahl (nur STW 320)
    - Bestell- Nr.:
     STW 320-AR
  • Wasserführende Handbürste STW-HB
    - Wasserführende Handbürste STW-HB Einzel oder als Ersatz für die Stiefelwaschanlagen STW 320, 321, 330, 331und 336.
    - Ausführung: Handhebelschnellschlussventil, Spülrohr aus Edelstahl mit aufgeschraubter, auswechselbarer Borstenhalbschale und 1,0 m Metallflex - Anschlussschlauch R ¾“.
    - Bestell- Nr.: STW-HB
Abmessungen
886 x 581 x 324 mm
System
frei stehend
Waschplätze
1
Schlammfang
nein
Geruchsverschluss
nein