Funk-Alarmzentrale FBZ 2

Zum Vergrößern in das Bild klicken

Funk-Alarmzentrale FBZ 2

Select Art. Nr.: S16258
Die Funk-Alarmzentrale FBZ überwacht bis zu 100 Funk-Rauchmelder oder Meldergruppen vom Typ DS 6220/6230. Sie alarmiert mit einem 85 dBA lauten Warnton, sobald einer der einprogrammierten Funk-Rauchmelder Brandrauch detektiert.


Funk-Alarmzentrale FBZ 2 Notstromversorgung und Meldereinzelidentifikation, Wandmontage, 4 Relaisausgänge

Die Meldungen können in bis zu 6 voneinander unabhängigen Linien verwaltet werden. Auf dem Display der Zentrale wird angezeigt, welcher Melder einen Alarm signalisiert hat (Meldereinzelidentifikation). Zudem erfolgt auch eine Signalisierung über fällige Batteriewechsel oder Funkstörungen bei den angeschlossenen Meldern (DS6220).

Die Zentrale wird über ein integriertes Netzteil mit einem Netzstecker versorgt. Die Notstromversorgung (60h ohne Alarme) erfolgt über 8x 1,5V-Batterien Typ Mignon LR 6. Die Programmierung bleibt auch bei Stromausfall und Standortwechsel erhalten. Die Zentrale verfügt über 4 potentialfreie Relaisausgänge, um Alarm- und Störsignale per Kabel an externe Geräte bzw. Systeme weiterleiten zu können. Zusätzlich können bis zu 3 Funk-Steuermodule pro Alarmbereich zur Aktivierung von Relais oder externen Signalgebern genutzt werden. Damit bietet die Zentrale ein Höchstmaß an Flexibilität bei der Auswertung und Weiteralarmierung und eignet sich für den professionellen Einsatz z.B. in Tagesstätten, Schulen, kleineren Wohnheimen usw.

Die Zentrale ist sehr einfach zu bedienen und zu programmieren. Die Bedienung ist PIN-Code geschützt, bei Stromausfall und Standortwechsel bleiben Einstellungen und Programmierungen erhalten. Eine Anzeige der Stärke des Funksignals beim Anmelden der Sensoren bietet ein Maximum an Projektsicherheit.

Einsatzgebiet:

  • Funk-Alarmzentrale für Rauchmelder und andere Sensoren mit Funkmodul
  • in größeren Objekten wie bspw. Tagesstätten, Kindergärten, Schulen, kleineren Wohnheimen, Hotels usw.

Besondere Vorteile:

  • Anzeige der Stärke des Funksignals bei der Programmierung der Sensoren
  • Melder-Einzelidentifikation
  • Überwachung der Funk-Strecken der Sensoren (DS6220)
  • Externe Signalgeber und AWAGs per Funk ansteuerbar

Funktionen:

  • Optische und akustische Alarmierung von Brandalarmen und Störungsmeldungen
  • Meldereinzelanzeige über Display

Weitere Eigenschaften:

  • Batterie-Notstromversorgung bis zu 60 Stunden
  • 6 Alarmbereiche
  • max. 100 Melderadressen
  • 4 konfigurierbare potenzialfreie Relais

Lieferumfang:

  • Inkl. 4 x 1,5-V-Mignon-Batterien als Notstromversorgung.

Technische Daten:

  • Warnton: 85 dBA / 1 m
  • Stromversorgung: 230V / 12V
  • Notstromversorgung: 8 x 1,5 V Type Mignon LR 6
  • Funkfrequenz: 433,42 MHz
  • Funksendeleistung: max. 10 mV ERP
  • Temperaturbereich: 0° - +60° C
  • Luftfeuchtigkeit: max. 70 %
  • Maße: 170 x 170 x 55 mm
  • Gewicht: ca. 800 g
  • Farbe: lichtgrau
  • Strom Relaiskontakt: 0,5 A (Relais)
  • Schaltspannung Relais: 50 V AC/DC
Verwendungszweck Zubehör
Betriebsart 230 V
System Funkzentrale