Funk-Rauchmelder DS 6220

Zum Vergrößern in das Bild klicken

Funk-Rauchmelder DS 6220

Select Art. Nr.: S16220
Funk-Rauchmelder mit Ultralife 9-V-Alkaline-Batterie und Funk-Sendemodul


Der Funk-Rauchmelder DS 6220 besteht aus dem Rauchmelder DS 6200 und einem bereits integrierten Funk-Sendemodul DS 6240. Dadurch kann der Melder von einer Funk-Alarmzentrale vom Typ DS-62x überwacht werden. Sobald ein Melder Brandrauch detektiert, sendet dieser ein Funksignal an die Zentrale. Diese alarmiert zusätzlich durch einen lauten Signalton sowie optisch per Display oder LED. Zudem werden auch Batteriewechselsignale, auftretende Sensorstörungen und etwaige Störungen der Funkstrecke an der Zentrale angezeigt. Je nach Ausführung der Zentrale, können Alarme oder Störmeldungen einzeln ausgewertet oder per Funk an externe Alarmgeber wie Sirenen oder Wählgeräte weitergeleitet werden.

Die Funkreichweite beträgt im Freien bis zu 200 m. In Räumen können ca. 30-50 m bzw. bis zu 2 Betondecken überbrückt werden. Sollte diese Reichweite für einzelne Melder nicht ausreichen, kann zusätzlich ein Funk-Repeater (Artikel 16330) eingesetzt werden. Enorm lange Funkstrecken lassen sich durch den Einsatz mehrerer, funk-vernetzter Zentralen erreichen.

Neben Rauchmeldern stehen weitere Sensoren und Komponenten zur Verfügung, die den Aufbau eines komplexen, funk-gesteuerten Rauchmelder-Systems mit extrem langen Funkstrecken ermöglichen.

Einsatzgebiet:

  • In größeren Wohn- Gewerbe- und Objektbereichen

Eigenschaften:

  • Übertragung von Brandalarmen, Batteriewechselsignalen und Störungsmeldungen an eine Funk-Alarmzentrale

Besondere Vorteile:

  • Besonders gute Funk-Eigenschaften
  • Übersendung der Melder-Einzeladresse an die Zentrale
  • Optional Repeater zur Verlängerung der Funkstrecke einsetzbar
  • Formschönes Kompakt-Design (Größe: nur 100 x 57 mm inkl. Zusatzmodul)

Weitere Eigenschaften:

  • Funktions-Prüftaste
  • 30 Tage Batteriewechsel-Signal
  • für Einsatz in Wohnwagen.

Lieferumfang:

  • Inkl. Alkaline-Batterie, Montagesockel und Befestigungsmaterial.

Technische Daten:

  • Warnton: mind. 85dBA/3m
  • Stromversorgung: 9-V-Blockbatterie
  • Temperaturbereich: -10° - +60° C
  • Luftfeuchtigkeit: max. 90 %
  • Schutzart: IP 43
  • Gewicht: ca. 155 g inkl. Batterie
  • Maße: 100 x 57 mm
  • Farbe: weiß

Funkmodul:

  • Funkfrequenz: 433,42 MHz unidirektional
  • Reichweite: im Freien bis zu 200 m, in Räumen 30-50m bzw. bis zu 2 Betondecken
  • Empfindlichkeit: 110 dBm
  • Kanalbandbreite: 140 KHz
  • Sendeleistung: 12 dBm
  • Stromaufnahme: 0 µA im Ruhebetrieb, 30 mA (beim Senden)
Verwendungszweck Rauchmelder
Betriebsart 9V-Alkaline
System Funkmelder