Die Seite www.brandschutz-passin.de verwendet Cookies. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang www.brandschutz-passin.de eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Funk-Druckknopfmelder 6230 Hausalarm ArtNr.: S16323

Funk-Druckknopfmelder 6230 Hausalarm mit integriertem Power-Line Funk-Vernetzungsmodul und 2 x 3-Volt-Batterien als Stromversorgung.

×
  • Funk-Druckknopfmelder 6230 Hausalarm

Nach Einschlagen der Scheibe und durch Drücken des Alarmknopfes wird ein Alarm ausgelöst. Dieser wird mit dem bereits eingebauten Power-Line Funkmodul an weitere Systemkomponenten sowie ggf. an eine Funk-Alarmzentrale übertragen. Dadurch erfolgt ein Hausalarm, also eine manuelle Auslösung des gesamten Funksystems. Der Druckknopfmelder selbst signalisiert mit einem Alarmton sowie durch eine blinkende LED.

Mit dem Power-Line Funkmodul werden Rauchwarnmelder untereinander vernetzt, so dass alle Melder alarmieren, sobald ein Melder aus der Meldergruppe Brandrauch detektiert. Der Druckknopfmelder erlaubt die manuelle Auslösung eines Alarms, es erfolgt die Aktivierung der Signalgeber aller Melder innerhalb einer Meldergruppe.

Auf Wunsch ist die Mit-Alarmierung bei einzelnen Melder abschaltbar und eine Signalisierung von Störmeldungen bei anderen Meldern zuschaltbar. Außerdem kann ein bei jedem Melder ein Repeater zugeschaltet werden, der Alarmsignale zu anderen Meldern innerhalb der Meldergruppe oder zu einer Funk-Alarmzentrale weiterleitet.

Zusätzlich können Alarme auf einer Zentrale ausgewertet werden. Die Funk-Alarmzentrale alarmiert zusätzlich durch einen Signalton sowie optisch per Display und LED. Sie zeigt die Meldergruppe oder den auslösenden Melder an (Meldereinzelerkennung) und aktiviert ggf. externe Signalgeber wie Sirenen oder Telefonwählgeräte. Auch etwaige Störungen der Funkstrecke, eine Melderentnahme oder ein notwendiger Batteriewechsel werden von der Zentrale überwacht.

Die Funkreichweite beträgt im Freien bis zu 200 m. In Räumen können ca. 30-50 m bzw. bis zu 2 Betondecken überbrückt werden. Sollte diese Reichweite nicht ausreichen, können die Repeater bei (bis zu 2) Meldern innerhalb der Meldergruppe aktiviert werden.

Einsatzgebiet:

  • Große Wohn- und Gewerbebereiche, kleinere Beherbungsbetriebe, Kindertagesstätten usw.

Eigenschaften:

  • Funk-vernetzbar mit weiteren Rauch-, Wärme- oder Druckknopfmeldern bzw. Sirenen
  • Zusätzlich Meldereinzelerkennung auf Funk-Alarmzentrale möglich
  • Unbegrenzt viele Meldergruppen möglich
  • Formschönes Kompakt-Design (Größe: nur 100 x 57 mm)

Besondere Vorteile:

  • Funk-Repeater in jedem Gerät zuschaltbar
  • Mit-Alarmierung in jedem Gerät abschaltbar
  • Störungsanzeige von anderen Meldern zuschaltbar

Weitere Eigenschaften:

  • 30 Tage Batteriewechsel-Signal
  • Quality Made in Germany.

Lieferumfang:

  • Inkl. 2 x 3-Volt-Batterie (CR123A)
  • Funkmodul Power-Line (integriert)
  • Befestigungsmaterial.

Technische Daten:

  • Stromversorgung: 2 x 3-V-Lithium-Batterie (ca. 15 Monate)
  • Temperaturbereich: -10° - +55° C
  • Luftfeuchtigkeit: max. 90 %
  • Batteriewechselsignal: 30 Tage, optisch und akustisch
  • Gewicht: c- a. 300 g
  • Maße: 120 x 120 x 31 mm
  • Farbe: blau

Funkmodul:

  • Funkfrequenz: 433,42 MHz unidirektional
  • Reichweite: im Freien bis zu 200 m, in Räumen 30-50m bzw. bis zu 2 Betondecken
  • Empfindlichkeit: 110 dBm
  • Frequenztoleranz: +/- 30 ppm
  • Sendeleistung: 12,5 dBm
  • Betriebsspannung: 5 - 12 Volt
  • Stromaufnahme:
    - 7,5 µA im Ruhebetrieb
    - 35 mA (beim Senden)
  • Temperaturbereich: -10° - + 60°C
Verwendungszweck
Zubehör
Betriebsart
Lithium-Batterie
System
Funkmelder