Wassernebel-Auflade-Feuerlöscher NEU W6WNA F-500

Wassernebel-Auflade-Feuerlöscher NEU W6WNA F-500

Der Wassernebel-Auflade-Feuerlöscher NEU W6WNA F-500 ist ein Auflade-Feuerlöscher mit F500 als Löschmittel zur Anwendung an Bränden der Klasse A.

Bei Aufladelöschern befindet sich das Treibgas in einem separaten Behälter getrennt vom Löschmittel. Da der Löschbehälter nur im Einsatzfalle unter Druck gesetzt wird, ist diese Variante besonders sicher.

Bei Dauerdrucklöschern ist der Löschbehälter sowohl mit dem Löschmittel als auch mit dem Treibmittel befüllt.

F-500 ist ein erprobter Löschwasserzusatz für Feuerlöscher, der durch seine spezifischen Eigenschaften besonders gute Löschwirkungen zeigt.
Das Löschmittel des Wassernebel-Feuerlöschers ist frei von Flour. Hauptanwendungsbereiche für F-500-Feuerlöscher sind Brände fester Stoffe, insbesondere Kunststoffe (auch Kleinlastträger, KLT), Gummi, Batterien, Fotovoltaikanlagen sowie Brände in Lagerbereichen, Fertigungsbetrieben und Werkstätten.

  • Flourfreies Löschmittel im Wassernebel-Feuerlöscher
  • Reduzierung der Oberflächenspannung verbessert die Löschwirkung (Netzmittelwirkung)
  • Vermehrung der Grenzflächenaktivität erhöht die Eindringtiefe in den brennbaren Stoff
  • Schnelle Wärmereduktion
  • Einkapselung der Brennstoffe und der brennbaren Gase
  • Umwelt- und wartungsfreundliche F-500-Kartuschen verlängern die Lebensdauer des Löschmittels in den Wassernebel-Feuerlöschern
  • F-500-Additiv in separater Kartusche
  • Der Wassernebel-Feuerlöscher W 6 WNA F-500 kombiniert die Wassernebel-Technik mit den Vorteilen des F-500-Additivs
  • Keine Sedimentbildung und Verkrustung in engen Querschnitten
  • Kleinste Wassertröpfchen zwischen 20 und 100 µm bilden einen Nebel mit deutlich größerer Reaktionsoberfläche
  • Dadurch wird dem Feuer eine enorme Wärmeenergie entzogen (ca. 2,5 MJ pro Liter) und die Hitzestrahlung verringert sich merklich
  • Wassernebel bietet eine größere Sicherheit beim Anspritzen elektrischer Anlagen (gemäß EN 3 bis zu 1.000 V bei mind. 1 m Entfernung)
  • Folgeschäden aus der Löschmitteleinwirkung sind extrem reduziert, da Wasser nur in kleinen Mengen zur Anwendung kommt (Reinigungskosten, Beschädigung von Ausrüstungen/Inventar, Vandalismus)
  • Keine Sichtbehinderung beim Löschen
  • Lange Spritzzeiten des Wassernebel-Feuerlöschers vorteilhaft für ungeübte Anwender
  • Minimale Folgekosten für Löschmittelerneuerung und -entsorgung

Technische Daten:

  • Füllmenge (l): 6
  • Löschmittel: Neufrol F500
  • Rating: 13A 40F
  • Temperatur (°C): +5 / +60
  • Gewicht (kg): 11.8
  • Breite (mm): 280
  • Höhe (mm): 510
  • Spritzdauer (s): 50
  • Spritzweite (m): 2 – 3
  • Zulassung: EN 3

Artikelnummer: S697

Was möchten Sie als Nächstes?